Die Teichwirtschaft kennt zwei große Erntezeiten im Jahr. Im Frühjahr, je nach Wetter meistens von Ende März bis Ende April, werden vor allem die Setzlinge und die Brut für den Besatz in Teichwirtschaften abgefischt und alle Teiche neu besetzt. Eine für den Erfolg des Fischjahres ganz entscheidende Phase.Im Herbst, ab Ende September, ist die Haupterntezeit. Ab Oktober werden unsere Karpfenteiche in Labenz dann abgefischt. Die Fische werden schonend mit Zugnetzen gefischt, sortiert und dann möglichst schnell und ohne lange Hälterung stressfrei in unseren Spezialfahrzeugen zum Hältern in unsere Becken nach Dabel transportiert. Dort können Sie bis Weihnachten im sauberen Brunnenwasser abschwimmen.